Fachpolitik diskutiert Supraleitertechnologie:

Chancen und politische Handlungsmöglichkeiten im Fokus.

Auf einem Informationstreffen des Industrieverbandes Supraleitung (ivSupra) und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Berlin diskutierten Fachpolitiker aller Fraktionen über das Potenzial der Supraleitertechnologie. Hintergrund waren aktuelle Fragen zum Netzausbau in Deutschland, zur Energiewende sowie zur Integration des europäischen Strommarkts. Die Vorteile von Supraleitern, unter anderem die Zuverlässigkeit der Kühltechnik, wurden bereits in einem Pilotprojekt der RWE AG in Essen gezeigt.  Mehr Informationen dazu finden Sie beim ivSupra unter http://www.ivsupra.de/images/presse/2015/2015-11-30%20Pressemitteilung%20Supraleiter%20für%20den%20Netzausbau.pdf

Dieser Beitrag wurde mit News getagged. Bookmarke den permalink.