Supraleiter

THEVA Pro-Line:
Hohe Leistungsdichte. Einfache Weiterverarbeitung. Neue Möglichkeiten.

In der Elektrotechnik zählt seit jeher Effizienz – dies gilt für Applikationen in Stromwirtschaft, Antriebstechnik, Magnettechnik und der fertigenden Industrie gleichermaßen. Unser Supraleiter THEVA Pro-Line transportiert im Vergleich zu Kupfer mehr als die zweihundertfache Menge an Strom durch denselben Querschnitt, praktisch verlustfrei. Damit eröffnet er völlig neue Gestaltungsperspektiven für verschiedenste Hochleistungsanwendungen. 
Mit unserem eigenen, patentierten Fertigungsverfahren und einem strikten Qualitätsmanagement werden wir den hohen Ansprüchen in der Weiterverarbeitung gerecht. Damit setzen wir Standards in punkto Ausfallsicherheit. Um Supraleiter rückverfolgen zu können, die in einer Komponente verbaut sind, ist THEVA Pro-Line durchgehend dokumentiert